…für alle, deren Sprechmuskeln im Home-Office professionell geschärft werden wollen. 

Gutes für die Stimme und Ihr Wohlbefinden – 100% Online

„Die Situation ist das, was wir aus ihr machen.“ Auch im Home-Office dreht sich die Welt weiter und jeder Kontakt nach Außen will professionell gestaltet werden. Dabei ist Weiterbildung immer noch sinnvoll und vor allem wichtig. 10 Minuten pro Tag können da schon einen großen Unterschied machen.

Ihre Wirkung im Home-Office

Plötzlich sollen Sie von zu Hause aus am Telefon oder per Videoübertragung mit Ihren Kunden/Gesprächspartnern sprechen. Viele mussten sich hier schnell auf eine neue Arbeitssituation einstellen und „anders“ kommunizieren. Wenn auch vieles per Email abgewickelt wird, so wollen Menschen immer noch mit Menschen sprechen.
Dabei zeigt sich schnell, wem hier Glauben geschenkt wird, wer Vertrauen erzeugt oder wer kompetent wirkt. Denken Sie immer daran: Angst ist hörbar – ganz egal, was Sie sagen! Auch Stress und Gereiztheit machen Ihre schönsten Sätze schnell zu leeren Worthülsen.
Gut, wer hier seine Emotionen im Griff hat. All das und vieles mehr lernen Sie mit nur ein paar Minuten pro Tag – ganz einfach, ganz individuell mit einem Online-Stimmtraining. Sie fragen sich, wie das funktionieren kann, Stimme online trainieren? …lesen Sie einfach weiter!

Das Gute am Lernen zu Hause: Wenn Sie sich auf etwas konzentrieren, das Ihnen wirklich Freude macht (wie ein Online-Stimmtraining J), dann reduziert das auch Ihren Stresslevel und hebt die Stimmung und damit Ihr Wohlbefinden. Fein, nicht wahr?

Jetzt! Ja, genau jetzt ist die richtige Zeit!

Wenn Sie sich also von dem Ausgangsbeschränkungs-Schrecken erholt, alles Nippes geputzt, den Kleiderschrank ausgemistet, bereits viereckige Augen vom Netflixen haben und vielleicht merken, dass Sie gerne etwas für Ihre Stimme tun wollen, dann greifen Sie jetzt zu.

Online- Sprechtraining zum reduzierten Preis

Deshalb können Sie meinen „Sprechtraining-Onlinekurs“ zum Schnäppchenpreis von nur € 279,- statt € 449,- erwerben!

❗Die Aktion ist auf die ersten 100 Bestellungen beschränkt ❗

Info und Bestellung > hier klicken!

Ich bin selbst ein Fan von Onlinetrainings, denn so kann ich jederzeit, wann immer ich Lust habe, eine Einheit üben und habe stets das Gefühl etwas Gutes für mich und meine Weiterbildung getan zu haben.

Stimmtraining – wozu?

Jeden Tag ein paar Minuten – wegen der positiven Nebenwirkungen.

Film zum Thema > hier klicken!

Ihre Vorteile:

  • Sie klingen deutlicher
  • man glaubt Ihnen mehr
  • Sie erzeugen Vertrauen und Nähe
  • Sie brauchen sich nicht mehrmals zu wiederholen
  • Sie werden weniger unterbrochen
  • Sie können Ihre Emotionen gezielt steuern
  • Sie können sich selbst neu entdecken und verborgene Seiten an sich wahrnehmen

Ganz auf Sie zugeschnitten:

Sie erhalten:

  • Ein Stimmprofil Ihrer derzeitigen Sprechstimme 
  • Eine Potenzialanalyse mit Ihren konkreten Schwerpunkten für das Onlinetraining
  • 3 x persönliches Feedback
  • 1 x Onlinecoaching 
  • Kursdauer mind. 9 Wochen – pro Woche wird ein Kurs freigeschalten
  • Kurs bleibt 2 Jahre online für Sie jederzeit verfügbar
  • Lernen und üben – wann und wie oft Sie wollen

Da macht Lernen wieder Spaß!

Ausprobieren? 

Wenn Sie noch nicht sicher sind, ein Stimmtraining aber immer schon mal ausprobieren wollten, dann holen Sie sich doch meine Gratis Stimm-Potenzialanalyse vorab.

Hier geht’s zur Gratis- Stimmpotenzialanalyse

Noch mehr Infos gewünscht – hier eine Studie

Laut einer großangelegten Studie (2012-2016) durchgeführten Studie unter Vertriebsmitarbeitern mit direkten Kundenkontakt sind nur 7 % von 400 befragten Mitarbeitern mit ihrer eigenen Stimme und Sprechweise zufrieden. 78 % wünschen sich eine Verbesserung in ihrer Stimmqualität und Sprechwirkung.
Rund 15 % sind mit ihrer Stimme regelrecht unglücklich.
Link zur Studie.

5 Sofort-Sprechtipps für jedes Gespräch


Tipp 1– Starten und enden Sie freundlich

In der Phase des Gesprächsbeginns betonen Sie mehr mit Tonhöhen. Das lässt Sie freundlicher klingen und tut der Beziehung zum Gesprächspartner gut. Auch zum Ende hin, empfehle ich das Gespräch mit Tonhöhen ausklingen zu lassen. Es erhöht die Leichtigkeit im Gespräch.



Tipp 2– kurz und knackig

Wollen Sie gehört werden und bestimmte Inhalte als wichtig hervorheben? Dann sagen Sie diese einzelnen Worte lauter als den Rest. Achtung! Bleiben Sie auf einer Tonlage und ziehen Sie das Wortende nicht in die Höhe. Die Wirkung verpufft ansonsten.



Tipp 3– langsam wirkt souverän!

Sprechen Sie langsam und bedacht mit viel Kontakt zum Gesprächspartner. Hasten Sie durchs Gespräch, wirken Sie unsicher und Ihre Souveränität und Glaubwürdigkeit leidet.



Tipp 4– Starten Sie warm! Wärmen Sie Ihre Stimme auf!

Summen Sie kurz bevor Sie den Hörer abheben. Ein paar Sekunden reichen völlig aus. So starten sie gleich mit einem angenehmen Stimmklang.



Tipp 5– Senken Sie die Stimme am Satzende ab. 

So klingt Ihre Botschaft „selbstverständlich“ und damit klar und unmissverständlich.


Online- Sprechtraining zum reduzierten Preis!

Holen Sie sich hier den „Sprechtraining-Onlinekurs“ zum Schnäppchenpreis von nur € 279,- statt € 449,-!

Hier geht’s zum Onlinekurs!




Auf bald!


Eure
Barbara Blagusz