Columne
Columne
  • 210713-Schlechte-Nachrichten_Blog

So kommunizieren Sie schlechte Nachrichten

Juli 13th, 2021|0 Comments

Wir leben in sich stark verändernden Zeiten. Corona hat uns gelehrt, wie schnell sich Dinge verändern können. Leider gehören dazu auch unangenehme Veränderungen und die gehen oft einher mit schlechten Nachrichten. Das Büro wird verkleinert, […]

  • 210511-Fotos-Rahmen-Haende_Blog

OnlineMeeting: Frauenstimmen wirken weniger kompetent und charismatisch

Mai 11th, 2021|0 Comments

Die Stimme macht STIMMung und beeinflusst damit, wie wir Menschen wahrnehmen. Das gilt auch für Video-Konferenzen. Das Überraschende dabei: Laut einer Studie wirken Frauen online weniger kompetent. Dieser Nachteil liegt nicht an den Frauen, sondern an […]

  • 210406-Redestart_Blog

Redestart – Tipps für den ersten Satz für mehr Aufmerksamkeit

April 6th, 2021|0 Comments

„Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne“ sagte schon Hesse. Was er sicher nicht damit meinte war ein Redner, der langwierig alle wichtigen und weniger wichtigen Persönlichkeiten zu Beginn begrüßt. Kommt Ihnen das bekannt vor? Bis […]

hallo schöne Frau bla blla es ist wrikelich herrlich heute hier
john Doe, bmw
es war ein wunderschöner Tag ich danke euch allen von gnazem Herzen ja wirklch echt
biene bösw, coca cola
Divider1 single border
Tagline Boxen

Titel der Tagline

ja aslo das ist jetzt die Beschreibung

Titel der Tagline

ja aslo das ist jetzt die Beschreibung
Divider 2 double border
Columne und Tagline Box mix
”hier

jetzt kaufen

”hier
”hierjetzt kaufen[/button]]

Titel der Tagline

ja aslo das ist jetzt die Beschreibung
Testimonials
es war so toll!
Barbara Blagusz, sozusagen
blablabla
harry Blei, xyz
mit dunklem Button
Columne und Tagline Box mix
”hier

Hauptseite sozusagen

”hier
”hierklick aufs Knopferl[/button]]

Titel der Tagline

ja aslo das ist jetzt die Beschreibung
Testimonials
es war so toll!
Barbara Blagusz, sozusagen
blablabla
harry Blei, xyz
Content box

xyz titel

Your Content Goes Here
Divider 3 dashed border

Columns + content boxes

content box 1

Es ist heute wieder einmal ein wudnerschöner Tag um wirklich einmal Radfahren zu gehen. Normalerweise tun wir das nciht , aber heute denke ich schon

content box 2

halleluja, hallelujae, halleluja, halleluja, halleluja, halleluja, halleluja, halleluja, halleluja, halleluja, halleluja, halleluja
halleluja, hallelujae, halleluja, halleluja, halleluja, halleluja, halleluja, halleluja, halleluja, halleluja, halleluja, halleluja
Divider 4 dotted border
Colums + Content Boxen 3

Content Box 2

Wollen Sie wissen, wie Menschen wirklich motiviert werden? Wie Sie sich verhalten werden und wie Sie deren Entscheidungen vorhersagen können? Wie wäre es, wenn Sie eine Kommunikationstechnik hätten, die Ihnen all das bietet?

Content Box 2

Wollen Sie wissen, wie Menschen wirklich motiviert werden? Wie Sie sich verhalten werden und wie Sie deren Entscheidungen vorhersagen können? Wie wäre es, wenn Sie eine Kommunikationstechnik hätten, die Ihnen all das bietet?

Content Box 2

Wollen Sie wissen, wie Menschen wirklich motiviert werden? Wie Sie sich verhalten werden und wie Sie deren Entscheidungen vorhersagen können? Wie wäre es, wenn Sie eine Kommunikationstechnik hätten, die Ihnen all das bietet?
Divider 5 – shadow border
B2B
B2B
Section Divider
Section divider 2
Section divider 3
Section divider 4

 

 

Progress Percentage
B2B Kunden 75%
B2B Kunden 75%
B2B Kunden 75%
Du

x Columne + Circle

B2B
Stimme
Die Zusammenarbeit mit Barbara Blagusz hat unserem Team einen positiven Schwung gebracht. Ihre Inputs zu den Themen Sprache, Gestik und Präsentationstechnik sind für uns ein wichtiger Teil unserer täglichen Arbeit.
Ing. Siegfried Frühwirth, gemba.austria

 

 

Button klick aufs Knopferl

Button klick aufs Knopferl

Button klick aufs Knopferl

Button klick aufs Knopferl

 

Checkliste

  • blabla
  • blabla2
  • blabla3

 

Mehr Info? Wollen Sie wissen, wie Menschen wirklich motiviert werden? Wie Sie sich verhalten werden und wie Sie deren Entscheidungen vorhersagen können? Wie wäre es, wenn Sie eine Kommunikationstechnik hätten, die Ihnen all das bietet? In dieser Podcastreihe  erfahren Sie

  • Wie Sie mit wirkungsvoller Sprache Türen öffnen und Brücken bauen können
  • Was Menschen wirklich von Ihnen hören wollen
  • Welche tödlichen Satze Sie vermeiden sollten
  • Wie Sie eine von Vertrauen und Glaubwürdigkeit geprägte Beziehung aufbauen können
  • Was Stimme und Sprache so alles kann, wenn man sie lässt
Flexslider
  • So kommunizieren Sie schlechte Nachrichten

    So kommunizieren Sie schlechte Nachrichten

    Wir leben in sich stark verändernden Zeiten. Corona hat uns gelehrt, wie schnell sich Dinge verändern können. Leider gehören dazu auch unangenehme Veränderungen und die gehen oft einher mit schlechten Nachrichten. Das Büro wird verkleinert, […]

  • OnlineMeeting: Frauenstimmen wirken weniger kompetent und charismatisch

    OnlineMeeting: Frauenstimmen wirken weniger kompetent und charismatisch

    Die Stimme macht STIMMung und beeinflusst damit, wie wir Menschen wahrnehmen. Das gilt auch für Video-Konferenzen. Das Überraschende dabei: Laut einer Studie wirken Frauen online weniger kompetent. Dieser Nachteil liegt nicht an den Frauen, sondern an […]

  • Redestart –  Tipps für den ersten Satz für mehr Aufmerksamkeit

    Redestart – Tipps für den ersten Satz für mehr Aufmerksamkeit

    „Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne“ sagte schon Hesse. Was er sicher nicht damit meinte war ein Redner, der langwierig alle wichtigen und weniger wichtigen Persönlichkeiten zu Beginn begrüßt. Kommt Ihnen das bekannt vor? Bis […]

In der Podcastreihe „Das Abenteuer überzeugende Sprache“ erwartet Sie eine Fülle an Beispielen aus der Praxis – wie und wo Sie mit verblüffend einfachen Methoden überzeugender sind. Ob im Berufsalltag beim skeptischen Kunden, wenn Sie Ihren Partner vom nächsten Urlaubsziel überzeugen wollen oder wenn Ihre Kinder endlich Ihr Zimmer aufräumen sollen – Hier finden Sie Tipps, wie und wo sie ansetzen können, damit Sie wirklich etwas bewirken.
Wahnsinn – ist das toll!
Highlight
Hier finden Sie Tipps, wie und wo sie ansetzen können, damit Sie wirklich etwas bewirken.
– ist das toll
Progress Bar
25 % Kundenzufriedenheit 25%
Sharing Box
Slider
Tabs
ich bin so froh dich zu sehen
ich danke dir
Table? ist da was?
Column 1 Column 2 Column 3
Item #1 Description Discount:
Item #2 Description Discount:
Item #3 Description Discount:
All Items Description Your Total:
Table Ende
Titel Size 1 – es gibt 6  sizes

Hallo! Ich bin hier

Hallo! Ich bin hier

Hallo! Ich bin hier

Hallo! Ich bin hier

Hallo! Ich bin hier

Hallo! Ich bin hier

Hallo! Ich bin hier

Hallo! Ich bin hier
Hallo! Ich bin hier
In der Podcastreihe „Das Abenteuer überzeugende Sprache“ erwartet Sie eine Fülle an Beispielen aus der Praxis – wie und wo Sie mit verblüffend einfachen Methoden überzeugender sind. Ob im Berufsalltag beim skeptischen Kunden, wenn Sie Ihren Partner vom nächsten Urlaubsziel überzeugen wollen oder wenn Ihre Kinder endlich Ihr Zimmer aufräumen sollen – Hier finden Sie Tipps, wie und wo sie ansetzen können, damit Sie wirklich etwas bewirken.
In der Podcastreihe „Das Abenteuer überzeugende Sprache“ erwartet Sie eine Fülle an Beispielen aus der Praxis – wie und wo Sie mit verblüffend einfachen Methoden überzeugender sind. Ob im Berufsalltag beim skeptischen Kunden, wenn Sie Ihren Partner vom nächsten Urlaubsziel überzeugen wollen oder wenn Ihre Kinder endlich Ihr Zimmer aufräumen sollen – Hier finden Sie Tipps, wie und wo sie ansetzen können, damit Sie wirklich etwas bewirken.
Tooltip
In der Podcastreihe „Das Abenteuer überzeugende Sprache“ erwartet Sie eine Fülle an Beispielen aus der Praxis – wie und wo Sie mit verblüffend einfachen Methoden überzeugender sind. Ob im Berufsalltag beim skeptischen Kunden, wenn Sie Ihren Partner vom nächsten Urlaubsziel überzeugen wollen oder wenn Ihre Kinder endlich Ihr Zimmer aufräumen sollen – Hier finden Sie Tipps, wie und wo sie ansetzen können, damit Sie wirklich etwas bewirken.
hallo wie geht es Ihnen?
Alerttyp
Wollen Sie wissen, wie Menschen wirklich motiviert werden? Wie Sie sich verhalten werden und wie Sie deren Entscheidungen vorhersagen können? Wie wäre es, wenn Sie eine Kommunikationstechnik hätten, die Ihnen all das bietet?
Checkliste
  • Wie Sie mit wirkungsvoller Sprache Türen öffnen und Brücken bauen können
  • Was Menschen wirklich von Ihnen hören wollen
  • Welche tödlichen Satze Sie vermeiden sollten Wie Sie eine von Vertrauen und Glaubwürdigkeit geprägte Beziehung aufbauen können
  • Was Stimme und Sprache so alles kann, wenn man sie lässt
CountersBox
0%
Erfüllungsquote
0%
Zufriedenheit
0%
Headphones
0%
Text
0%
Text
Icons
Music
Headphones
Hakerl
Hakerl